10 Tipps: Mitarbeitermotivation und Software as a Service (SaaS)

Unternehmen sind vermehrt mit schnell wechselnden Marktanforderungen konfrontiert. Aus diesem Grund wird oft SaaS als Wundermittel eingesetzt. SaaS ist flexibel und kann den ändernden Geschäftsprozessen gerecht werden. Vor allem aber müssen sich die Mitarbeitenden den wechselnden Anforderungen stellen und SaaS als Werkzeug akzeptieren – oft wird bekanntlich mit Widerständen und Ängsten reagiert.

Wie motiviert man Mitarbeitende mit SaaS zu arbeiten und die Routine in der Veränderung zu finden?

„10 Tipps: Mitarbeitermotivation und Software as a Service (SaaS)“ weiterlesen

Die Herkulesaufgabe für Entscheidungsträger in einem SaaS-Projekt

SaaS kann sehr rasch eingeführt und entsprechend den Kundenbedürfnissen konfiguriert werden. Deshalb steigen häufig kurz nach der Einführung die Anforderungen von Benutzenden im Unternehmen.  Mitarbeitende, Management, Abteilungen – Alle möchten Anpassungen für sich anfordern. Die «Forderungen» der Stakeholder werden schnell zur «Überforderung» für Entscheidungsträger. Die Schwierigkeit liegt bei der Priorisierung dieser Anforderungen. Wie kann sich das Management dieser Herkulesaufgabe stellen?

„Die Herkulesaufgabe für Entscheidungsträger in einem SaaS-Projekt“ weiterlesen