Übung macht den Meister!

Sie können sich die tollste Fotokamera, die schnellsten Skis oder den multifunktionalsten Backofen kaufen. Sie erhoffen sich die schärfsten Bilder zu schiessen, die elegantesten Kurven mit Schwung zu fahren oder die besten Gerichte zu zaubern. Doch ohne tiefe Auseinandersetzung mit Anleitungen, Techniken und viel Übung werden Sie das Potential der Produkte nie in Erfahrung bringen und nur wenig profitieren. Enttäuschung und Frustration werden sich breit machen und höchst wahrscheinlich werden Sie schlussendlich mit dem Produkt unzufrieden sein.
So ist das eben auch beim Einsatz von SaaS (Software as a Service) in Unternehmen.

„Übung macht den Meister!“ weiterlesen

5 notwendige Stützpfeiler für ein erfolgreiches SaaS-Management

SaaS setzt voraus, dass Unternehmen und ihre Mitarbeitenden flexibel auf Veränderungen reagieren können (vgl. Blogartikel «Flexibilität als Zwickmühle von SaaS»). Mitarbeitende werden gefordert Systemanpassungen schneller anzunehmen, d.h. sich kontinuierlich weiterzubilden und gewohnte Prozesse abzulegen. Genau das stellt die Herausforderung dar, denn der Mensch ist bekanntlich ein «Gewohnheitstier». Umso mehr kann man davon ausgehen, dass Mitarbeitende Widerstand gegen fortlaufende Softwareanpassungen leisten. Wie bleibt man trotzdem wandlungsfähig im Unternehmen?

„5 notwendige Stützpfeiler für ein erfolgreiches SaaS-Management“ weiterlesen