Big Data – Optimieren Sie Ihren Geschäftserfolg

Die Verarbeitung riesiger Datenmengen, stellt Firmen vor immer grössere Herausforderungen. Häufig sind Unternehmen überrascht, wie umfangreich die Menge der verfügbaren Daten ist. Aus jeder Interaktion mit Kunden erhält eine Firma wichtige Informationen. Zum Beispiel kann ein Mitarbeiter eines Call Centers viele wertvolle Informationen sammeln und Kunden die entsprechenden Fragen stellen. Zudem erkennt man heute dank dem Onlineshopping klare Muster zum Kaufverhalten der Kunden. Diese interessanten Kundendaten sind oft in verschiedenen Softwaresystemen, unstrukturiert und ungenutzt, gespeichert.

Daten + Analyse + Auswertung + Action = Geschäftserfolg

Wie können Sie die qualitativ vielfältigen und unterschiedlich strukturierten Daten in Ihren Geschäftsnutzen umwandeln?

Entscheiden Sie sich, Ihre Kundendaten zu Marketing, Sales, Qualitätsmanagement oder Support Zwecken zu nutzen, so gibt es einige Fragen zu beantworten:

  1. Welche Hypothesen möchten Sie bestätigen können? Welche Fragen möchten Sie beantworten können?
  2. Welche Daten und in welcher Form tragen zur Beantwortung dieser Fragen bei?
  3. Müssen die Daten für die Analyse aufbereitet werden?
  4. Müssen die Daten aus verschiedenen Systemen zusammengezogen werden?
  5. Für wen sind die Daten und deren Analyse bestimmt? In welchen Zeitabständen sind Analysen sinnvoll?
  6. Wann ist eine Analyse aussagekräftig?
  7. Wie optimieren Sie die Aussagekraft ohne explodierende Datenvolumen und Berechnungen zu generieren?
  8. Wie managen Sie Ihre Informationen und die Datenqualität nachhaltig?
  9. Wer ist verantwortlich für die Datenqualität und -aktualität?
  10. Wie erzielen Sie aussagekräftige und wahrheitsgetreue Reports?

Optimieren auch Sie Ihren Geschäftserfolg und die Kundenbeziehungen mit Hilfe von acc solutions. Die Service Champion Geschäftsprozesslösung hilft Ihnen dabei täglich. Dank der flexiblen Service Champion Lösung werden Ihre gesammelten Kundendaten aufbereitet, verlinkt und ausgewertet. Zudem können Daten aus verschiedenen Quellen vereint und analysiert werden. Per Mausklick sehen Sie live Analysen und Reportings, der Arbeitsaufwand für die Berichterstattung verkürzt sich somit massiv und in Management- und Team-Meetings ist der live Reporting Zugriff sehr nützlich.

Ein Live Report beinhaltet z.B. Histogramme, Kreisdiagramme und Tabellen sowie Statistiken. Auch Balanced Scorecard & KPI Reporting sind im Service Champion standardmässig verfügbar.

Wie können Sie die Effizienz der Unternehmensführung durch Big Data steigern?

Um optimale Resultate zu erreichen, gilt es die Datenquellen und das Firmen-Know-How gut zu pflegen. Service Champion unterstützt Sie dabei. Kunden- und Transaktionsdaten werden laufend analysiert und ausgewertet. Ihre Mitarbeiter sollten dazu gut geschult und sensibilisiert werden und die Mitarbeiter eignen sich mit dem Service Champion strategisches Wissen an. Entscheidend ist, dass die Unternehmensführung die Chancen erkennt, stärker datenorientiert zu handeln. Die Nutzung der Auswertungen bringt der Firma einen grossen, oft schwierig kopierbaren Wettbewerbsvorteil. Zum Beispiel Amazon und ebay haben dank Big-Data-Analysen Ihren Verkauf um ein mehrfaches gesteigert.

Fallbeispiel: Big Data Analysen in der Industrie und bei Maschinenbauern

Big Data ist auch für Maschinenbauer und in der high-tech Industrie besonders lukrativ. Schon heute verfügen viele Maschinen und Anlagen über Sensoren, die beispielsweise über den Wartungszustand Auskunft geben. Diese Sensoren senden ständig Daten über den Zustand und die Funktionstüchtigkeit der Maschine.

Solche Maschinen senden nun also automatisch Daten zum Hersteller, welcher diese Daten analysiert und ein professionelles Trouble Shooting aufbauen kann. Dank frühem Erkennen von Optimierungspotential kann der Hersteller leistungsfähigere Maschinen bauen und sich so deutlich von der Konkurrenz abheben.

Service Intervalle werden vorausgesehen und können optimiert werden. Diese Informationen erlauben es dem Maschinenhersteller die Personaleinsätze zu planen und Kosten für Service-/Montagereisen zu reduzieren. Das Sales Team wird früh erkennen, welche Kunden Unterstützung brauchen und Kundenbesuche können rechtzeitig eingeplant werden. Zufriedene Kunden und höhere Umsätze dank Kundennähe sind die Folge.

                                                                                                                                                                     

Welche Anwendungsfälle von „Big Data“ werden von Firmen häufig gewählt?

–        Optimierung der Kundenbeziehung
–        Marktbeobachtung und Trends Erkennung
–        Monitoring der Verkaufschancen
–        Erstellung der Absatzprognose für Planung und Steuerung
–        Instandhaltung mit Vorlauf (z.B. für Maschinen oder Investitionsgüter)
–        Risikoabschätzung in Finanzen und Betrieb
–        Verbesserung der Produkte und Services
–        Realisierung neuer innovativer Produkte und Angebotserweiterung

Das acc solutions Team hilft Ihnen gerne, Ihre Big Data Strategie auszuarbeiten. Nutzen Sie Ihre Daten aus Transaktions-, IT-, Web-, ERP- und CRM-Systemen.

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.